• Sie interessieren sich für uns?
  • Lesen Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen
Sie sind hier: Gründer von internetstores im Finale des Wettbewerbs "Entrepreneur des Jahres 2009"
23. September 2009

Gründer von internetstores im Finale des Wettbewerbs "Entrepreneur des Jahres 2009"

 

Insgesamt wurden in diesem Jahr 300 mittelständische Firmen für die begehrte Auszeichnung nominiert. „Es ist ein starkes Teilnehmerfeld“, berichtet Wolfgang Glauner, Organisator und Projektleiter des Wettbewerbs. „Die Unternehmen legen deutlich zweistellige Wachstumsraten vor und schaffen selbst im Abschwung Arbeitsplätze.“ Aus den 77 Finalisten wählt nun eine Jury aus anerkannten Wirtschaftsexperten die „Entrepreneure des Jahres 2009“ in den fünf Kategorien Industrie, Handel, Dienstleistungen, Informations- und Kommunikationstechnologie/Medien sowie Start-up aus. Sie werden am 2. Oktober in der Alten Oper Frankfurt vor hochkarätigen Gästen bekannt gegeben.

 

Mit innovativen Angeboten stellen sich die Finalisten in ihren Branchen dem Markt. Sie erwirtschafteten 2008 rund acht Milliarden Euro Umsatz. „Im Schnitt wuchsen sie um 22 Prozent“, erläutert Glauner. „Das ist bemerkenswert, da ein Großteil in ausgereiften Industriebereichen mit starkem Wettbewerb agiert.“ Aus dem Wachstum folgen Chancen: Die 77 Unternehmen beschäftigen 38.000 Mitarbeiter und richteten allein im vergangenen Jahr rund 5.000 neue Stellen ein.

 

So konnte auch der heute 27-jährige René Marius Köhler vom Geschäftsjahr 2006/07 auf 2007/08 den Umsatz um 83 Prozent steigern. Die internetstores    GmbH erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2007/08 einen Umsatz von rund 22 Millionen Euro. „Wir haben in den vergangenen Jahren viele Projekte auf den Weg gebracht und erfolgreich umgesetzt. Angefangen mit den Relaunches der Webauftritte von fahrrad.de und fitness.de, über einen massiven Ausbau des Onlinesortiments, bis hin zur Erweiterung unserer Vertriebskanäle, um einige Beispiele zu nennen“, begründet Köhler das Wachstum seines E-Commerce Unternehmens.

 

Einen weiteren wichtigen Erfolgsfaktor sieht der Firmenchef in den vielen Kundenservices seiner Onlineshops fahrrad.de und fitness.de: Unabhängige Produktbewertungen, Produktvideos und ein kompetentes Beratungsteam liefern unter anderem Antworten auf die Fragen der Kunden. „Ganz entscheidend für die positive Entwicklung der internetstores GmbH ist zweifellos das große Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, sagt Köhler.

 

Die fürs Finale ausgewählten Unternehmen stammen aus zwölf Bundesländern: In Bayern sind 18 der Wachstumsfirmen, in Baden-Württemberg 15 zuhause. Zwölf Firmen kommen aus Hessen, acht aus Nordrhein-Westfalen und sieben aus Rheinland Pfalz. Elf haben ihren Sitz in den neuen Ländern und Berlin, jeweils drei im Saarland und in Hamburg.

 

„Mittelständische Unternehmen treiben die Wirtschaft, doch die Menschen hinter den wirtschaftlichen Erfolgen sind den meisten unbekannt“, sagt Glauner. Um Höchstleistungen sichtbar zu machen und auszuzeichnen, organisiert Ernst & Young den Wettbewerb „Entrepreneur des Jahres“. Die Teilnehmer durchlaufen bis zur Preisverleihung ein anspruchsvolles, mehrstufiges Auswahlverfahren. Eine unabhängige Jury aus Wissenschaftlern und Unternehmern ermittelt schließlich je einen Preisträger pro Kategorie.

 

Der unabhängigen Jury gehören folgende Persönlichkeiten an:

  • Prof. Dr. h.c. Lothar Späth, Ministerpräsident a.D., Senior Advisor Merrill Lynch
  • Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. e.h. mult. Dr. h.c. mult. Hans-Jörg Bullinger, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft
  • Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Franz, Präsident des ZEW Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH
  • Dr. Patrick Adenauer, Präsident von Die Familienunternehmer – ASU e.V.
  • Prof. Dr. Dr. h.c. mult. August-Wilhelm Scheer, Gründer der IDS Scheer AG
  • Bettina Würth, Vorsitzende des Beirats der Würth-Gruppe, Adolf Würth GmbH & Co. KG
  • Dr. Loretta Würtenberger, Partnerin bei Fine Art Equity GmbH & Co. KG
zur Übersicht
internetstores AG gewinnt Deutschen GründerpreisKompetenznetz Mittelstandfahrrad.de ist Onlineshop des Jahres 2007fahrrad.de mit Shop Usability Award ausgezeichnetDeutscher Internetpreis: fahrrad.de unter den FinalistenRené Marius Köhler im Finale des Wettbewerbs Entrepreneur des Jahres 2011