AutorHanna
Firmenlauf in Berlin – Beste Laune im strömenden Regen // Company run in Berlin – Best mood in pouring rain
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4 Bewertungen (∅ 5,00)
Bookmarks:
Kategorie:internetstores

Firmenlauf in Berlin – Beste Laune im strömenden Regen // Company run in Berlin – Best mood in pouring rain

geschrieben am 23. Juni 2014 um 10:18 Uhr 0 Kommentare

Bereits zum 13. Mal fand der Berliner Firmenlauf statt, in diesem Jahr mit einem neuen Teilnehmerrekord: Mehr als 11.500 Läuferinnen und Läufer meldeten sich an. Und fast alle nahmen auch tatsächlich am Lauf teil und trotzten somit dem schlechten Wetter. Unter ihnen auch zehn tapfere internetstoresler, die gemeinsam den Weg vom Büro zum Rennen antraten, um auch rechtzeitig zum Start vor Ort zu sein.

Um 19:40 gingen unsere internetstores-Läufer in Position – natürlich direkt in der ersten Reihe. Zehn Minuten später fiel auch schon der Startschuss – im strömenden Regen. Doch das tat der Stimmung im Team keinen Abbruch. Gut gelaunt kamen unsere sportlichen Läuferinnen und Läufer im Ziel an, wo Snacks und Bier zur Stärkung gereicht wurden. Ein trotz widriger Bedingungen tolles Event, an dem wir auch im nächsten Jahr sicher wieder teilnehmen werden.


Berliner Firmenlauf02 in Firmenlauf in Berlin – Beste Laune im strömenden Regen // Company run in Berlin – Best mood in pouring rain

Berliner Firmenlauf01 in Firmenlauf in Berlin – Beste Laune im strömenden Regen // Company run in Berlin – Best mood in pouring rain


For the 13th time the Berlin company run took place – this year with a new record: more than 11,500 runners signed up. And almost everybody actually competed in the race and thus faced the bad weather. Among them, ten brave internetstores team members. From the office, they started together towards the race in order to be there in time for the start.

At 7:40 p.m. our internetstores-runners went into position – of course right in the front row. Ten minutes later, the race started in the pouring rain. But the bad weather did not dampen the mood in the team. Good humored our athletic runners arrived at the finishing line where snacks and beer were served to strengthen the exhausted participants. A great event in spite of the bad weather conditions. Surely we’ll be participating surely again next year.

AutorHanna
Wundervolles Willingen – Brügelmann, Bikeunit und VOTEC beim BIKE Festival // Wonderful Willingen – Brügelmann, Bikester and VOTEC at the Willingen BIKE Festival
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
6 Bewertungen (∅ 4,50)
Bookmarks:
Kategorie:internetstores

Wundervolles Willingen – Brügelmann, Bikeunit und VOTEC beim BIKE Festival // Wonderful Willingen – Brügelmann, Bikester and VOTEC at the Willingen BIKE Festival

geschrieben am 18. Juni 2014 um 15:12 Uhr 0 Kommentare

Auch in diesem Jahr war das BIKE Festival in Willingen wieder fett im Kalender von internetstores markiert. Denn das prestigeträchtige Event zieht Jahr für Jahr wieder Fahrrad-Fans aus ganz Deutschland und sogar einigen Anrainer-Staaten ins Upland. Grund genug, gleich mit drei Ständen vertreten zu sein: Sowohl Brügelmann und Bikeunit als auch VOTEC präsentierten sich den 30.000 Besuchern.

Freitagmittag öffneten die Pforten des Veranstaltungs-Areals, wo wir den selben Platz eingenommen hatten wie auch schon im Vorjahr. Im oberen, geteerten Teil des Geländes, mit einer Art „Vorplatz“, der genug Fläche für Sitzgelegenheiten unserer Kunden bietet und zum lockeren Plausch einlädt. Wider Erwarten begann der Freitag relativ ruhig, doch das sollte nur eine Art „Ruhe vor dem Sturm“ sein, wie sich schon am nächsten Vormittag zeigen sollte.

Bereits ab 10 Uhr waren unsere Stände bestens besucht. Unter den Kunden fanden sich wieder einmal viele bekannte Gesichter, die zum Fachsimpeln und Hallo-sagen vorbei kamen. Etliche Side-Events wie der Rocky Mountain BIKE Marathon, die SCOTT Junior Trophy sowie zahlreiche Qualifikationsläufe erfreuten sich darüber hinaus großer Beliebtheit. Auch das Wetter war für „Willingen-Verhältnisse“ erstaunlich stabil und unser Team freute sich über viele Sonnenstunden.

Der Sonntag war zwar der letzte Tag des BIKE Festivals, aber keineswegs ruhiger als der vorangegangene. Wieder zeigte sich die Sonne und viele Kunden kamen noch einmal an unseren Stand, um sich weitere Schnäppchen zu sichern. Selbst der Abbau unserer Zelte konnte sie nicht aufhalten, erneut zuzuschlagen. Auch der finale Run des German Downhill Cups wurde am Sonntag ausgetragen, der zum ersten Mal in Willingen ausgetragen wurde. In der männlichen Junior-Klasse konnte sich Bikeunit Rider Mario Anton einen hervorragenden zweiten Platz sichern. Darüber hinaus glänzte unsere VOTEC Haglöfs Enduro Team-Fahrer und -Fahrerinnen mit tollen Ergebnissen: Bei den Specialized SRAM Enduro Series belegte Jens Kraft einen tollen 19. Platz und Johannes Habel wurde 25. Susanne Moritz sicherte sich bei den Damen den 9. Platz. Wir gratulieren ganz herzlich!

The BIKE Festival in Willingen this year was another star in the calendar for internetstores as the prestigious event attracts bike fans from all over Germany, and even some from the neighboring countries. Brügelmann, VOTEC and Bikeunit were well represented to the 30,000 attendees with each having a separate stands.

The event opened on Friday afternoon and saw us situated in the same place as in the previous year. Contrary to expectations, Friday began relatively quietly. But Saturday turned out exactly like we’ve expected: From 10 a.m. on our stands were really busy. Among the customers were once again many familiar faces who came by to talk, shop or just to say hello. Furthermore, a number of side events such as the Rocky Mountain BIKE Marathon, the SCOTT Junior Trophy and numerous qualifying races enjoyed great popularity. The weather was also remarkably stable for “Willingen-Standards” and our team was pleased with many hours of sunshine.

Sunday was the last day of the Willingen BIKE Festival, but not at all quiet. Once again the sun was shining and many customers visited our booth to secure further bargain. Even while packing our tents they kept shopping. Also, the final run of the German Downhill Cup was held on Sunday, which was held for the first time in Willingen. In the male junior class, Bikeunit rider Mario Anton secured an excellent second place. In addition, our VOTEC Haglöfs Enduro Team riders scored some great results: At Specialized SRAM Enduro Series Jens got a great 19th, Johannes Habel the 25th place. Susanne Moritz secured the 9th Place in the female competition. Congratulations!

internetstores AG gewinnt Deutschen Gründerpreis Kompetenznetz Mittelstand fahrrad.de ist Onlineshop des Jahres 2007 fahrrad.de mit Shop Usability Award ausgezeichnet Deutscher Internetpreis: fahrrad.de unter den Finalisten René Marius Köhler im Finale des Wettbewerbs Entrepreneur des Jahres